Begabtenförderung

Das Angebot für besonders Begabte

Förderung Besonderer Begabungen (BB): Frau Bleck

•    Förderung, Diagnostik und Begleitung von besonderen Begabungen und Hochbegabungen
•    Gestaltung des Forder- und Förderprogramms der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zusätzlich dem Regelunterricht
•    Organisation von Begabtenworkshops und der Begabtentage
•    Beratung bei individuellen Lern- bzw. Entwicklungsschwierigkeiten (ECHA)
•    Methodische Vorbereitung (Jahrgänge 5 – 7) auf das individuelle Überspringen eines Schuljahrgangs und damit auf ein Abitur nach 12 Schuljahren
•    Koordinierungsfragen auch im Rahmen des Kooperationsverbundes Hochbegabungen Hannover 3 (Stadtbezirk Herrenhausen-Stöcken)

Ihre Anfragen richten Sie bitte per E-Mail an Frau Bleck: heidegret.bleck@goetheschulehannover.de


Besondere Begabung an der Goetheschule – kurz erklärt

Im Folgenden finden Sie Berichte über vergangene Aktivitäten.

Zeit zu Erinnern – Workshop Bad Sachsa
Workshop “Boatpeople” in Bremerhaven
Workshop Checkpoint Berlin
Begabtentag an der Goetheschule
Begabtentag 2014 an der Goetheschule
“Kloster”-Workshop 2014
Auf der Ideenexpo
“Mathe am Samstag – MamS”
BB-Workshop im Landesmuseum
BB-Workshop in Bremerhaven
Begabtentag
Begabtentag 2012
Workshop “Checkpoints” 2012
Es sind noch keine Inhalte vorhanden.
Workshop “Traumreisen”
“Drei Finger schreiben, der ganze Körper leidet”
Bitte einsteigen zur Traumreise
Begabtentag 2012: Vulkanologen und “Zauberwürfler”
Gelungener Begabten-Workshop in Bremerhaven
Mathe am Samstag (MamS) wie noch nie!
Brain Box-The Witches
Goetheschüler und “Die Geschichte des Tons” auf der IdeenExpo
Drei Tage “Leben im Kloster”
Mathe am Samstag. Ein Projekt der Begabtenförderung
Workshop “Checkpoints” in Berlin
Besuch im Museum für Energiegeschichte(n)

Ankündigungen

Anmeldung für den zukünftigen 5.Jahrgang:
Alle Informationen zum Anmeldeverfahren sowie der Download der Anmelde-Unterlagen befinden sich hier. Anmeldungen sind bis zum 15. Juni 2021 möglich.
Digitaler Tag der offenen Tür: Großer Erfolg:
Der digitale Tag der offenen Tür fand am 27.2. vormittags statt. In zahlreichen Videochats trafen Fragen und Antworten zusammen. Mit den neuen Bildern und Filmen stellt sich hier das Gymnasium auch denen vor, die die Live-Beratung an diesem Termin nicht in Anspruch nehmen konnten.

Nächste Termine