Religion

WILLKOMMEN auf unserer Seite! Schön, dass du dich für unser Fach interessierst!


Kunstwerk zum Thema „Wie stellst du dir Gott vor?“ – Künstlerin: Charlotte Bähre, Jg. 13

#spoilerreli


WAS MACHT MAN EIGENTLICH IN RELI?

Im Religionsunterricht geht es im weitesten Sinne um GOTT UND DIE WELT:

Hier lernst du vor allem etwas über die unterschiedlichen Religionen (Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus) – was sie ausmacht, was sie gemeinsam haben, aber natürlich auch, was sie unterscheidet.

Von der Bibel, über den Koran bis zur Tora – Wir schauen uns die Texte der Religionen genau an: Lesen die spannenden Geschichten, Gedichte, Gesetze – analysieren und deuten sie!

Wir besuchen aber auch die unterschiedlichen Gotteshäuser und kommen mit den Menschen ins Gespräch, die uns etwas über ihren Glauben erzählen wollen.

Unsere Leitlinien inner- und außerhalb des Unterrichts sind: sich gegenseitig zu respektieren, zu unterstützen und zu helfen.

Deshalb sammeln wir regelmäßig Spenden und starten Aktionen für die Menschen, denen es nicht so gut geht.

Wir wollen die Welt einfach ein bisschen besser machen!

Helft doch einfach mit! Wir würden uns freuen!


FLYER ZUM HERRSCHAFTSAUFTRAG

Im Rahmen des evangelischen Religionsunterrichts haben sich die Schüler*innen der 5. Klassen mit dem Thema Schöpfung beschäftigt. Dabei wurde auch der Schöpfungs- bzw. Herrschaftsauftrag näher thematisiert. Die Schüler*innen stellten fest, dass der Mensch oftmals nicht gut mit der Schöpfung umgeht. 

In einem kleinen Projekt haben sie sich deshalb mit Problemen auf der Welt auseinandergesetzt, sich zu Organisationen informiert, die sich für den Erhalt der Schöpfung einsetzen und überlegt, was wir ganz konkret in unserm Alltag tun können, um gute „Herrscher“ zu sein. 
All diese Gedanken und Ideen wurden in Form von Flyern zusammengetragen und dargestellt. 

SYNAGOGENFÜHRUNG IM NOVEMBER

„Es war ein schönes Erlebnis, einen Einblick in die Religion des Judentums zu bekommen. Obwohl Christentum, Judentum und Islam abrahamitische Religionen sind, ist in der Synagoge einiges anders als in der Kirche oder der Moschee. Frau Seidler hat uns durch die Synagoge geführt und uns von vielen jüdischen Gegenständen und Bräuchen erzählt:

Wir durften alle eine Kippa aufsetzen. Sie wird meist von jüdischen Männern getragen, um Respekt gegenüber Gott auszudrücken. Die Thora ist eine Schriftrolle aus Pergament, die nicht mit dem Finger berührt werden darf. Sie wird in einem großen Schrank aufbewahrt.

Frau Seidler hat uns auch gezeigt, dass vor dem Gebet und bevor man die Thora liest, der Tallit angelegt wird. Das ist ein Umhang mit 613 Knoten, die für die Gebote und Verbote in der Thora stehen.“


VORWEIHNACHTLICHE SPENDENAKTION

Goetheschüler:innen des Jahrgangs 13 sammeln für die Obdachlosenhilfe Hannover

Weitere Informationen über die Obdachlosenhilfe Hannover und Möglichkeiten, wie du helfen kannst, findest du auf der folgenden Website:

https://www.obdachlosenhilfe.org


Kooperation mit der Herrenhäuser Kirche

Als aktive Schule im Stadtteil sind wir besonders verbunden mit der Herrenhäuser Kirche und ihren großartigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dort finden viele unserer Konzerte, das Adventssingen, die Abiturentlassung und natürlich der Schulgottesdienst zu Beginn des Jahres statt.

Eindrücke von unserem Schulgottesdienst im August gewinnst du/ gewinnen Sie hier!


Aktuelles aus dem Fachbereich:

Ein Flug über Corona: Unser Kranich-Projekt

Allgemein, Religion, und Werte und Normen
17.03.2022

19. Türchen in die Goetheschule 2021

Adventskalender21 und Religion
19.12.2021

23. Türchen in die Goetheschule

Adventskalender, Allgemein, Erdkunde, und Religion
23.12.2020

21. Türchen in die Goetheschule

Adventskalender, Allgemein, und Religion
21.12.2020

Ankündigungen

Informationen zum Coronavirus:
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Briefe aus der Goetheschule zum Umgang mit dem Corona-Virus.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen finden Sie auf der Website des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung Hannover.

Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Schulleben

Känguru_2022@Goetheschule

Mathematik und Wettbewerbe
29.06.2022

Sommerkonzert am 29.6. um 19 Uhr

Allgemein
27.06.2022

The English Drama Group proudly presents:

Allgemein und English Drama
27.06.2022