Shanghai-Austausch

Erfahrungsbericht Shanghai 2019

Warum haben wir uns dazu entschlossen, am China-Austausch teilzunehmen?

In erster Linie haben wir die Initiative ergriffen, in einem sicheren und betreuten Rahmen Erfahrungen in einem Land außerhalb von Europa zu sammeln und unseren interkulturellen Horizont zu erweitern.

Wie waren die ersten Eindrücke?

Nach unserer Ankunft in Peking, der Hauptstadt Chinas, wurden wir direkt mit der chinesischen Kultur konfrontiert. Die Unterschiede zwischen der chinesischen und deutschen Kultur fielen bezüglich des Essens und der Sitten sofort auf. Das Hotel, in dem wir in Peking untergebracht wurden, bot uns klare, ungefilterte Impressionen. Besonders beeindruckend war die ,,originale“ chinesische Küche, welche vom klischeehaften Reis bis zu Entenblut vieles beinhaltete.

Wie war die Reise strukturiert?

Während unseres viertägigen Aufenthalts in Peking bekamen wir viele Sehenswürdigkeiten wie die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt sowie den Himmelstempel zu sehen.
Als wir mit einem etwas mulmigen Gefühl in Shanghai in die Gastfamilien entlassen wurden, löste sich durch die große Gastfreundschaft die Anspannung sofort in Euphorie auf. In den folgenden zwei Wochen lernten wir sowohl die negativen als auch die positiven Effekte des Alltagslebens in einer Weltmetropole wie Shanghai kennen.

Wie verlief unser Tag?

Unser Tag begann in den frühen Morgenstunden. Mit der Bahn, dem Auto, dem Fahrrad und sogar per Elektroroller ging es dann zur Schule, der Shanghai Wuai Highschool (上海市五爱高级中学). Die ersten Stunden vertrieben wir uns mit verschiedensten Aktivitäten, wie dem Üben chinesischer Kalligraphie oder ersten Versuchen an traditionellen Musikinstrumenten. Mittgas haben wir während der Ausflüge gruppeninterne Führungen und Freizeit genossen.

Alles in allem war diese Reise für uns eine aufregende Erfahrung, die uns weitergebildet hat und uns eine Chance bot, die so facettenreiche und faszinierende Kultur Chinas ein Stück näher kennenzulernen.

Maria Luna Ritacco, Malena Elisat

Weitere Informationen zum Austausch finden Sie auf der Seite des Faches Chinesisch.

Ankündigungen

Informationen zum Coronavirus:
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Briefe aus der Goetheschule zum Umgang mit dem Corona-Virus.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen finden Sie auf der Website des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung Hannover.

Nächste Termine

Schulleben

Buchempfehlungen aus der Queer-AG

Allgemein
13.10.2021

Live – nur Montag – in Präsenz

Allgemein und Musikzweig
27.09.2021