Geocaching-AG

Geocache Nachhaltige Geoheimnisse: Leben unter Wasser

Was ist Geocaching?

Geocaching ist eine moderne Schatzsuche, bei der man mit Hilfe eines GPS-Empfängers und Koordinaten zwar keinen Schatz, aber eine Dose mit Logbuch (Cache) sucht. In das Logbuch trägt man seinen Namen ein, als Beweis, dass man den Cache gefunden hat und versteckt anschließend den Cache wieder an der gleichen Stelle, damit auch andere den Spaß haben. Aber Vorsicht! Manche Caches sind wirklich sehr gut versteckt und getarnt.

Was erwartet dich?

Wir wollen zusammen viel raus gehen und verborgene Geheimnisse suchen, kniffelige Rätsel lösen und neue Orte erkunden. Du erfährst, wie man Spuren lesen kann und sich orientiert. Dabei bleibt auch immer Zeit für kleinere Abenteuer und viel Spaß.

Was musst du mitbringen?

Du brauchst ein Schülerticket oder musst dir ein Tagesticket kaufen, da wir häufig ein paar Stationen mit der Stadtbahn fahren müssen. Außerdem ist ein Smartphone hilfreich zum Suchen, aber nicht zwingend notwendig. Festes Schuhwerk und passende Kleidung für Draußen solltest du auch immer anhaben. Und das wichtigste – einen Stift, um sich in das Logbuch einzutragen.

Ankündigungen

Informationsabend neue EP:
Am Mittwoch, 22. Januar 2020, findet um 19 Uhr ein Informationsabend für alle Interessenten der Einführungsphase (von Realschule oder IGS kommend) statt. Ort: Aula des Gymnasiums Limmer
Tag der Offenen Tür:
Der Tag der Offenen Tür findet Samstag, 22. Februar 2020 von 10 bis 13 Uhr im Gebäude am Herrenhäuser Markt statt. Aulaveranstaltungen um 10:15 Uhr und 11:30 Uhr.

Nächste Termine

27Jan

Methodentag 5-9

0:00 - 23:59

Schulleben

2020 Neujahrskonzert

Neujahrskonzert

Konzerte and Musikzweig
16.01.2020

Collegium Musicum

Konzerte and Musikzweig
16.01.2020

Respekt – Mehr als nur ein Wort

Allgemein
15.01.2020