Gymnasiale Oberstufe

Downloads für die Oberstufe

Downloads zur Entschuldigungsreglung

Informationen

Das Gymnasium Goetheschule vermittelt Fähigkeiten und Kompetenzen, um das berufliche, gemeinschaftliche, private und soziale Leben zukünftig aktiv und eigenverantwortlich gestalten zu können. Es bietet Schülerinnen und Schülern der Real- und Gesamtschulen mit Erweitertem Sekundarabschluss I bei einem Besuch der gymnasialen Oberstufe Angebote in den Bereichen Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften, Kunst, Darstellendes Spiel und Musik.
Wir bieten einen Rahmen, innerhalb dessen Schülerinnen und Schüler lernen, selbstständig zu arbeiten und sich zu erproben. Im Vordergrund stehen bei uns die Vermittlung von Fachwissen und Fachkompetenzen als Voraussetzung für ein erfolgreiches Abitur.
Der schulische Teil der Fachhochschulreife kann in den ersten beiden Semestern der Qualifikationsphase erworben werden.

Fremdsprachen

In der Einführungsphase ist die Teilnahme am Unterricht in zwei Fremdsprachen erforderlich.
* Wenn Sie schon zwei Fremdsprachen gelernt haben, können Sie Englisch, Französisch, Latein und Russisch fortsetzen.
* Wenn Sie ab Klasse 5 nur eine Fremdsprache, z.B. Englisch, gelernt haben, müssen Sie eine zweite Fremdsprache neu lernen und diese bis zum Abitur fortsetzen. Unsere Schule bietet dafür Latein und Russisch.

Polnisch kann Abiturprüfungsfach sein.

Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften haben bei uns schon immer einen sehr hohen Stellenwert. Für diese Fächer stehen gut ausgestattete Fachräume und Einrichtungen zur Verfügung, die eigenständiges Arbeiten erlauben und fördern. Biologie, Chemie oder Physik können in der Qualifikationsphase als Schwerpunktfächer gewählt werden, ebenso ist Informatik als Prüfungsfach möglich.

Musik und Kunst

Als Gymnasium mit Musikzweig seit 1987 kommt der Musik in der Oberstufe der Goetheschule eine besondere Bedeutung zu. Musik wird ebenso wie Kunst auch auf erhöhtem Niveau angeboten, Darstellendes Spiel auf grundlegendem Niveau.

Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften erlauben individuelles Lernen nach eigenen Interessen. Wir bieten hierfür: Chöre, verschiedene Instrumentalgruppen, BigBand, Orchester, Theater, englisches Theater, RoboCup-Vorbereitung, Segeln, Betreuung von Schülerwettbewerben, Schüleraustausch mit USA, China und Polen u.a.

Schwerpunkte für das Abitur

In der Qualifikationsphase bieten wir vier Schwerpunkte.
* Naturwissenschaften mit Physik oder Biologie und dazu Chemie oder Mathematik
* Fremdsprachen mit Englisch und Französisch oder Deutsch
* Musik/Kunst mit Musik oder Kunst und Deutsch oder Mathematik
* Gesellschaftswissenschaften mit Geschichte und weiteren Schwerpunktfächern und Politik-Wirtschaft als drittem Prüfungsfach

Informatik ist als Prüfungsfach möglich. Es kann eine Naturwissenschaft ersetzen.

Weitere Informationen

Für unsere Oberstufenschülerinnen und -schüler bieten wir die Möglichkeit einer frühzeitigen Orientierung über den weiteren Bildungsweg durch regelmäßig in der Schule stattfindende Beratungsangebote:
* Agentur für Arbeit zur Beratung bei Ausbildung oder Studium (auch duales Studium)
* Fachlehrkraft für Berufsberatung und Betriebspraktika
* Oberstufenkoordinator zur Beratung bei der Schwerpunkt- und Prüfungsfachwahl, Überwachung der Bedingungen und Auflagen für das Abitur, bzw. der Fachhochschulreife, Information zum Studium

Für weitere Fragen stehen Ihnen der Oberstufenkoordinator Herr Paesler (0511.16847624) und im Sek-II-Büro Frau Bräunig (0511.16847626) zur Verfügung.

Herr
Matthias Paesler (Pae)
Ständ. Vertreter des Schulleiters
Fächer:
Informatik, Mathematik, Physik

Ankündigungen

Anmeldung für den zukünftigen 5.Jahrgang:
Alle Informationen zum Anmeldeverfahren sowie der Download der Anmelde-Unterlagen befinden sich hier. Anmeldungen sind bis zum 15. Juni 2021 möglich.
Digitaler Tag der offenen Tür: Großer Erfolg:
Der digitale Tag der offenen Tür fand am 27.2. vormittags statt. In zahlreichen Videochats trafen Fragen und Antworten zusammen. Mit den neuen Bildern und Filmen stellt sich hier das Gymnasium auch denen vor, die die Live-Beratung an diesem Termin nicht in Anspruch nehmen konnten.

Nächste Termine