Ein Podcast für Musikwissenschaft

Zum Musikzweig der Goetheschule gehört auch eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Musik. Diese Perspektive soll in Form eines Podcasts die öffentliche Bühne finden. Nicht zuletzt zeigen Formate wie das Coronavirus-Update mit dem Virologen Christian Drosten, dass die theoretische Auseinandersetzung mit Inhalten eine immer höhere Beliebtheit erlangt.

Wir sind überzeugt davon, dass zum Musik-machen auch das Nachdenken über Musik, das wissenschaftliche Durchdringen des Gegenstands, dazugehört. Vor allem aber muss dies nicht dröge und langweilig sein; vielmehr soll das Humorvolle, Mitreißende und Lebhafte dieser Disziplin herausgestellt werden – und zwar für eine breite Öffentlichkeit nachvollziehbar.

Drei Schüler aus drei verschiedenen Jahrgängen kommen mit einem Experten aus dem Fachbereich Musikwissenschaft/Musiktheorie an einen Tisch. Einen Monat hatten die Gesprächsteilnehmer Zeit, sich auf ein musikalisches Werk vorzubereiten. Das Interessante an dem Gespräch dürfte sein, dass es dann vier verschiedene Zugänge zu diesem Werk gibt: je nach Interessengebiet der Schüler, nach Erfahrungshorizont und Vorprägung, wird das Werk anders wahrgenommen. Kommen die Diskutierenden dennoch auf einen (kleinsten) gemeinsamen Nenner oder wird das Werk zerrissen zwischen den Generationsdifferenzen? Eine Frage von Qualität oder eine von Geschmack? Wir werden es herausfinden.

Ähnlich wie beim “Literarischen Quartett” soll der Zuhörer etwas über eher unbekannte Stücke herausfinden; es sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, sich mit ‘neuer’ – also anderer – Musik auseinanderzusetzen, oder wie man vermeintlich bekannte Werke anhand des Blicks durch eine andere Brille ganz neu kennenlernen kann.

Durch die Sendung des “Musikalischen Quartetts” führt immer ein anderer unserer Musiklehrer. Zusammen mit den unterschiedlichen Gästen aus der Musikhochschulszene und den jeweils moderierenden Musiklehrern wird auch das Thema jeweils unterschiedlich ausfallen – vor allem auch, um der Diversität der Schülerschaft zu entsprechen und möglichst viele Genres bedienen zu können.

Du bist Schüler an der Goetheschule und hast Lust mitzuwirken? Sie sind Wissenschaftler im Bereich Musik und wollen als Gastexperte dabei sein? Melde dich / melden Sie sich gerne bei uns.


Hören Sie hier die erste Folge Ende Februar 2021.





Ansprechpartner: Dr. Raphael Legrand

Ankündigungen

Informationen zum Coronavirus:
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Briefe aus der Goetheschule. Das Regionale Landesamt für Schule und Bildung stellt auf seiner Website ebenfalls Informationen bereit. Bitte beachten Sie die Hygieneempfehlungen zur Vorbeugung.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen finden Sie auf der Website des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung Hannover.

Nächste Termine

Schulleben

Januar-Mit-Mach-Challenge

Allgemein und Sport
7.01.2021