Collegium Musicum

Mit dem Collegium Musicum bietet unser Gymnasium fortgeschrittenen Schülern, Ehemaligen, Eltern, Lehrern und Freunden der Goetheschule die Möglichkeit, zweimal im Schuljahr gemeinsam in einem großen Sinfonieorchester zu musizieren und ein öffentliches Konzert in der Herrenhäuser Kirche zu gestalten.

Trompetenkonzert mit dem Collegium Musicum

Im Rahmen eines dreiwöchigen Projektes (6 Proben) erarbeitet dieses Ensemble sinfonische Werke der klassisch-romantischen Orchesterliteratur, deren musikalisch-technischer Anspruch die Fähigkeiten eines herkömmlichen Schulorchesters deutlich übersteigt. Musikalisch hochbegabten Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums bietet sich darüber hinaus immer wieder die Möglichkeit, bereits in jungen Jahren Erfahrungen in der Aufführung von Solokonzerten gemeinsam mit einem Orchester zu sammeln. 

Nächstes Projekt: 

Januar 2020 – das Konzert findet am 30.1.20 in der Herrenhäuser Kirche statt

Zum Mitmusizieren ist jeder Interessierte herzlich eingeladen, der sein Instrument auf gutem Musikschulniveau beherrscht und gewillt ist, die Noten selbstständig zu Hause vorzubereiten. Interessenten melden sich bitte bei Herrn Hurek.

Aus den Konzertprogrammen der letzten Jahre:
Albinoni, Adagio g-Moll für Orgel und Streicher
Bach, Orchestersuite Nr. 3 D-Dur, BWV 1068
F. Chopin, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll, op. 11
Dvorák, Sinfonie Nr. 9 e-Moll (“Aus der Neuen Welt”) – Bearb.: Taupe
Holst, Die Planeten – Jupiter – Bearb.: Ling
Hummel, Trompetenkonzert E-Dur
Mendelssohn, Konzert für Violine und Orchester e-Moll
Mozart, Fagottkonzert B-Dur
Mozart, Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur („Jeunehomme“)
Mozart, Konzert für Violine und Orchester A-Dur, KV 219
Rachmaninov, Konzert für Klavier und Orchester, op. 1 (2. Satz)
Sarasate, Zigeunerweisen für Violine und Orchester, op. 20
Schubert, Sinfonie Nr. 5 B-Dur
Schubert, Sinfonie h-Moll („Unvollendete“) – Bearb.: Stapf
Schumann, Concert-Allegro mit Introduction für Klavier und Orchester
Smetana, Die Moldau – Bearb. T. Stapf
Stamitz, Konzert für Flöte und Orchester G-Dur, op. 29

Musikalischer Leiter: Martin Hurek

Ankündigungen

Fachkonferenzen:
Nach den Herbstferien beginnt die Runde der Fachkonferenzen. Außer Chinesisch finden die Konferenzen mittwochs ab 15 bzw. 17 Uhr statt. Näheres finden Sie im Kalender.
Theater: Katzelmacher:
Theaterstück von Rainer Werner Fassbinder, Regie Holger Warnecke, Aula Wunstorfer Str. 14, Premiere am 24. Okt. 2019, außerdem am 25. / 26. Okt. und 6. / 7. / 8. Nov., jeweils 19:30 Uhr; zudem im Klecks-Theater, Kestnerstraße 18, am 31. Okt. / 1. Nov., jew. 19:30 Uhr; Karten 5,- / 8,-

Nächste Termine

13Nov

Matheolympiade

0:00 - 23:59

Schulleben

Invention – erfinde es neu!

Unterrichtsprojekte
8.11.2016

Visualisierung von Musik

Unterrichtsprojekte
16.03.2017

Dido and Aeneas

Bemerkenswertes
1.09.2017