Beitrag der Fachgruppe Sport für das Schulprogramm

1      Allgemeine Zielsetzungen

Ziel des Sportunterrichtes an der Goetheschule ist es, die Schülerinnen und Schüler zu lebenslangem Sporttreiben anzuregen und ihnen zu diesem Zweck ein möglichst breites Spektrum an Sportarten im Unterricht anzubieten und auch sportliche Vielseitigkeit zu vermitteln. Hierbei wird eine intensive Zusammenarbeit mit den lokalen Sportvereinen angestrebt.

In den unteren Klassen stehen das angstfreie Lernen und die Vermittlung von Sozialkompetenzen im Vordergrund. Das Ziel der Angstfreiheit wird durch ein differenziertes Bewegungsangebot sowie eine einfühlsame Benotung angestrebt. In den Sportspielen, aber auch bei den Individualsportarten, stehen das Einfügen in den erforderlichen Ordnungsrahmen, gegenseitige Rücksichtnahme und Hilfe im Mittelpunkt.

In den oberen Klassenstufen wird zunehmend mehr Wert auf die Selbständigkeit der Schülerinnen und Schüler gelegt. Dies geschieht z.B., indem die Lernenden auf der Grundlage ihrer theoretischen und sportpraktischen Kenntnisse und Erfahrungen einzelne Unterrichtphasen eigenständig gestalten.

Im Bereich der Oberstufenkurse wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, bestimmte Erfahrungsfelder vertieft kennenzulernen.

2      Fachspezifische Kompetenzen

Die Goetheschule bietet ein breitgefächertes Angebot an Sportarten an. Es wird damit sichergestellt, dass die Schülerinnen und Schüler möglichst viele verschiedene Disziplinen aus unterschiedlichen Erfahrungsfeldern kennen lernen. Auf dieser Grundlage wird den Lernenden ermöglicht, eine persönliche Auswahl zu treffen, so dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler zu lebenslangem Sporttreiben angeregt werden. Eine genaue Aufstellung der Sportartenverteilung kann im schulinternen Curriculum nachgelesen werden.

3      Grundsätze zur Leistungsbewertung

Neben der kontinuierlichen Beobachtung der Schülerinnen und Schüler im Lernprozess und ihrer individuellen Lernfortschritte, sind die Ergebnisse sportmotorischer, kognitiver und sozial affektiver Bereiche zur Leistungsfeststellung heranzuziehen.

Dazu zählen im motorischen Bereich:

-sportartspezifische Leistungsprüfung, Leistungsentwicklung während der Unterrichtseinheit. Die sportartspezifischen Bewertungsmaßstäbe sind dem schulinternen Curriculum zu entnehmen.

im kognitiven Bereich

 -Verständnis für motorische und taktische Prozesse, Kenntnisse über Gesundheitsaspekte des Sports, Regelkenntnisse.

im sozial-affektiven Bereich

-Anstrengungsbereitschaft, Lernbereitschaft, Selbständigkeit im Lernprozess sowie beim Auf- und Abbau, Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme, Fairness, Kooperationsfähigkeit- und bereitschaft.

Die Sportnote setzt sich aus den oben genannten Bereichen zusammen. Die motorische Dimension sollte dabei den höchsten Stellenwert einnehmen.

4      Besondere fachliche Angebote

Im AG- Bereich bestehen Kooperationsverträge mit dem SV-Odin (Rugby) und dem DHC (Hallenhockey). Im Sportunterricht der Sekundarstufe II arbeiten wir mit dem MTV- Herrenhausen (Tennis) zusammen. Für den Jahrgang 12 findet im Wintersemester ein Skikurs statt, im Sommersemester werden für die Jahrgänge 12 und 13 Ruder- und Segelkurse angeboten.

5      Sonstige Hinweise zum Fach

Die beiden Pausenhöfe der Schule sind sportorientiert gestaltet und ermöglichen den Schülerinnen und Schülern sich zwischen den Unterrichtsstunden sinnvoll und vielfältig zu bewegen.

Die Goetheschule verfügt über eine Leichtathletikanlage direkt am Gebäude, einem Beachvolleyballfeld sowie einem Tartanplatz mit Basketballkörben und Fußballtoren. Des weiteren besitzt die Schule eine komplette Inliner-Ausrüstung sowie Inlinehockeyschläger, die im Unterricht oder im AG-/Projektbereich eingesetzt werden können.

Christiane Deutschmann, Leiterin der Faches Sport,        Februar 2022

Ankündigungen

Informationen zum Coronavirus:
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Briefe aus der Goetheschule zum Umgang mit dem Corona-Virus.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen finden Sie auf der Website des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung Hannover.

Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Schulleben

Känguru_2022@Goetheschule

Mathematik und Wettbewerbe
29.06.2022

Sommerkonzert am 29.6. um 19 Uhr

Allgemein
27.06.2022

The English Drama Group proudly presents:

Allgemein und English Drama
27.06.2022