„Langsam tauche ich ein , sehe einen Schwarm bunter Fische an mir vorbeiziehen und spüre ein Korallenriff an meiner Flosse.Ich – bin ein Buckelwal. Ein schöner, blauer Buckelwal.Da! – Ein Krillschwarm!Schnell schwimme ich hin und fange an, Luftblasen aus meinem Blas um den Schwarm aufsteigen zu lassen. Schon ist der eingeschlossen. Ich schwimme durch die...
Read More
Zwischen dem 3. und 5. Juli 2012 befanden sich 18 Schülerinnen und Schüler der Goetheschule im Rahmen der Begabtenförderung zum Workshop „Checkpoints“ in Berlin. Die Schülerinnen und Schüler des 6. bis 8. Jahrgangs arbeiteten in dieser Zeit zu selbstgewählten Themen an verschiedenen außerschulischen Lernorten. Dazu gehörten das Mauermuseum, das Jüdische Museum, das Naturkundemuseum sowie die...
Read More
Am 12. Juli 2012 fand der zweite Begabtentag im Rahmen des Kooperationsverbundes Herrenhausen-Stöcken in der Aula der Goetheschule statt. Ca. 150 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen sowie der Goetheschule präsentierten dabei ihre Arbeitsergebnisse im Rahmen der Begabtenförderung. Das Spektrum der Arbeitsergebnisse war wie in den vergangenen Jahren breit gefächert. So präsentierte die Grundschule Wendlandstraße ein...
Read More
Begabtentag im Kooperationsverbund für Besondere Begabungen Wie bringt man 100 Mitwirkende in 5 Stunden jeweils 10 Minuten vor ein Publikum. Geht nicht? – Doch, es geht – im Tandem oder auch mal in Chorstärke.Nachdem Herr Bredthauer, der Schulleiter der Goetheschule, ca. 120 Teilnahmer begrüßt hatte, eröffneten ein Chor und eine Band der GS Wendlandstraße die...
Read More
Zum zweiten Mal war das Auswandererhaus Ziel eines Workshops der Besonderen Begabungen an der Goetheschule. 17 Goetheschüler waren dabei. Boat-People in BremerhavenBeim Eintritt in die Wartehalle der Columbuskaje beschleicht die 17 Goetheschüler ein bisschen Beklemmung – schummrige Beleuchtung, abgewetzte Holzbänke, ein Kanonenofen, der virtuelle Wärme verbreiten soll, die sich aber nur schwer einstellen will. Dann...
Read More
„Ich schrie, drehte mich um und lief davon. Ich konnte den Anblick meines toten Vaters nicht mehr länger ertragen, weil ich wusste, was das bedeutet. Meine Mutter, die vor einem Jahr gestorben war, sagte damals: `Liz, ich und dein Vater sind alt, bald wirst du den Hof übernehmen müssen.´ Ich habe mich immer davor gefürchtet...
Read More
Wo wohnt Bruno Braun? 94 Kinder der Jahrgänge 3 – 5 hatten beschlossen, diesem trotz Wikipedia und Google noch ungelösten Rätsel unserer Zeit auf den Grund zu gehen. Inzwischen ist Bruno Braun, von Anfang an bei MamS dabei, ein Klassiker der Rätselspiele, bei denen mit Logik und ein bisschen Mathe-Verständnis Lösungen gefunden werden. Zum vierten...
Read More
Im Rahmen des Workshop-Programms der IdeenExpo 2013 haben am 29. August 2013 Goetheschüler ihre Präsentationen zum Thema „Daten speichern – Wissen erhalten“ vorgestellt. Es handelte sich dabei um Schülerprojekte, die im Rahmen der Begabtenförderung an der Goetheschule angefertigt wurden. Am Vortragstag fanden fünf Schülervorträge statt, die sich verschiedenen Bereichen der Datenspeicherung widmeten. Der Schwerpunkt lag...
Read More
Der jährlich stattfindende „Kloster“-Workshop der Begabtenförderung kann inzwischen als gute Tradition an der Goetheschule bezeichnet werden. So fanden sich auch in diesem Jahr zwischen dem 20. und 22. Juni 2014 18 Goetheschülerinnen und Goetheschüler des 6. und 7. Jahrgangs zu einem Seminarwochenende in Bad Sachsa ein. Der jährlich stattfindende „Kloster“-Workshop der Begabtenförderung kann inzwischen als...
Read More
Was bringt ein Fass zum Überlaufen? Die BB-Gruppe der Schreibwerkstatt konnte zur Aufklärung beitragen: Die Metapher, lautete die richtige Antwort. Die fünf Mitglieder der Gruppe führten die Zuhörer durch das phantastische Land der sprachlichen Stilfiguren. Dass sie nicht einfach im „Bermuda-Dreieck“ verschwanden, dafür sorgte die Gruppe Geo-Exploration. Wie diese beiden Gruppen hatten sich am Freitag,...
Read More
1 2 3

Ankündigungen

Anmeldung für den zukünftigen 5.Jahrgang:
Alle Informationen zum Anmeldeverfahren sowie der Download der Anmelde-Unterlagen (ab dem 23.04.2024) befinden sich hier. Anmeldungen sind vom 13. 05. bis zum 17. 05. 2024 nach telefonischer Terminabsprache (ab dem 23. 04. 2024, Tel. 0511/168-39791) möglich. Anmeldungen werden unabhängig von der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:

Nächste Termine

Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.

Schulleben

Anmeldung Jahrgang 5

Anmeldung

Allgemein
22.04.2024

HPV-Aktionswoche 10.-14. Juni 2024

Allgemein und Gesundheit
22.04.2024