Spanische Lehrerinnen zu Gast an der Goetheschule

Erasmus
22. März 2022

Auch andere Schulen Europas führen Lehrerfortbildungen im Rahmen des Programms Erasmus+ durch. So kam es, dass wir vom 14. – 18.03.2022 drei Lehrerinnen der IES Jorge Juan aus San Fernando (ca. 100 km südlich von Sevilla, Spanien) zu Gast hatten. Esther Nieto (Philosophie), Isabel Ríos (Englisch) und María del Mar Rengifo (Mathematik) setzten sich das Ziel, ihre Methoden und Strategien vor allem im Unterricht der Sekundarstufe I zu erweitern, um die Erkenntnisse aus unserer Schule im eigenen Unterricht anwenden zu können. Dafür hospitierten sie in verschiedenen Klassen und nahmen sich nicht nur Zeit für Gespräche mit den Lehrkräften, sondern bekamen auch einen Einblick in die Arbeit der Schulleitung (Herr Schneemann) und der Schulsozialarbeit (Frau Juilfs).

Unsere spanischen Gäste

Über einen Kontakt zu Herrn Imhof wurden die Lehrerinnen auf die Goetheschule aufmerksam. Im Oktober 2021 begannen dann die Planungen für die Hospitationswoche. Wir unterstützten die drei Kolleginnen bei der Auswahl der Unterkunft, erstellten ein Hospitations- und Wochenprogramm, zeigten die Schule und die Stadt und waren stets und in allen Angelegenheiten als Reiseleiter ansprechbar.

Im Laufe der Gespräche entwickelten wir auch konkrete Ideen für ein Projekt mit Schülerbeteiligung zwischen unseren beiden Schulen, das möglicherweise im März 2023 starten könnte.

Mit Unterstützung aller hospitierten Kolleginnen und Kollegen und insbesondere von Frau Brunnen und Herrn Kämmerer (da Herr Imhof in der betroffenen Woche selber spontan ausfiel) gelang es, unsere Schule, unser Schulsystem und unsere Landeshauptstadt eindrücklich zu präsentieren. Unsere Gäste jedenfalls machten sich voller Eindrücke und sehr zufrieden auf den Heimweg.

Dear Esther, dear Isabel, dear María: It was a pleasure to have you here. Looking forward to seeing you soon again!

Text: Daniel Imhof

Ankündigungen

Anmeldung für den zukünftigen 5.Jahrgang:
Alle Informationen zum Anmeldeverfahren sowie der Download der Anmelde-Unterlagen (ab dem 23.04.2024) befinden sich hier. Anmeldungen sind vom 13. 05. bis zum 17. 05. 2024 nach telefonischer Terminabsprache (ab dem 23. 04. 2024, Tel. 0511/168-39791) möglich. Anmeldungen werden unabhängig von der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:

Nächste Termine

Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.

Schulleben

Die 80 Postkarten der Landung

Europaschule
20.06.2024

Kompositionsworkshop mit dem Asambura Ensemble

Musik und Unterrichtsprojekte
19.06.2024

Freunde durch Sprachbrücken

Europaschule und Wettbewerbe
17.06.2024