Was ist der Queer-Kummerkasten? Dieser Kummerkasten ist für alle queeren Personen. Ihr könnt euch mit euren (queeren) Problemen an uns wenden. Wir haben immer zwei offene Augen für eure E-Mails! Wie könnt ihr uns erreichen? Erste Möglichkeit: Email schreiben Ihr schreibt uns eine Email mit eurem Anliegen, allerdings ist dies dann nicht anonym, sondern wir sehen wir eure...
Read More
Das Geschlechterspektrum beinhaltet nicht nur “männlich“ und “weiblich“ – es gibt noch viel dazwischen! Zum Beispiel nicht binäre Personen. Was damit gemeint ist, erklären Alex, Emma, Sara und Aglaja mithilfe dieses Plakats, das derzeit in der Klasse 7c hängt. Hier seht ihr die geführten Interviews noch einmal im Detail:
Read More
Die Schüler:innen des 6c-WuN-Kurses von Frau Halagan haben sich im Rahmen des Themas „Leben in Vielfalt“ damit beschäftigt, was für sie selbst eigentlich „Heimat“ bedeutet. Ist es ein Ort? Ein Gefühl? Bestimmte Personen? Es wurde viel überlegt und gebrainstormt. Abschließend haben die Kinder ihren Gedanken in persönlichen Gedichten Ausdruck verliehen, hier sind einige der tollen...
Read More
Die Fachgruppen Werte und Normen und Religion haben ein kleines Schulprojekt ins Leben gerufen, in dem die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere Goetheschüler:innen reflektiert wurden. Die Schüler:innen haben in diesem Rahmen innerhalb des WuN-/Religionsunterrichts darüber nachgedacht, welche negativen und welche positiven Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie bisher auf ihr Leben hatte. Darüber hinaus wurde reflektiert,...
Read More
Ein Leporello ist ein selbstgestaltetes Faltbuch. Der WuN-Kurs in Jahrgang 5 von Frau Halagan hat ganz persönliche Leporellos zu vergangenen und zukünftigen „Lebensstationen“ gestaltet. Die Schüler:innen haben zunächst reflektiert, welches die Stationen in ihrem bisherigen Leben sind, die besondere Beachtung verdienen und welche Stationen sie noch ansteuern möchten, also welche Zukunftswünsche sie haben. Pro Lebensstation...
Read More
Viele queere Jugendliche haben im Alltag mit Diskriminierung zu kämpfen und es kann vielen vielleicht schwerfallen, soziale Kreise zu finden.Hier sind ein paar Links und Kontaktdaten zu queeren Gruppen und Vereinen:– www.andersraum.de Der Andersraum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hannovers Nordstadt. Angetrieben von der Vision “Damit du so sein kannst wie du bist“ macht der...
Read More
Der Film „Je suis Karl“ von dem Regisseur Christian Schwochow, einem ehemaligen Goetheschüler, und dem Drehbuchautoren Thomas Wendrich hatte im September seine Premiere im Kino. Der zehnte Jahrgang der Goetheschule hatte das Glück, bereits am 14. September als eine der ersten Zuschauer:innen den Film anschauen zu dürfen und darüber hinaus anschließend dem Regisseuren und dem...
Read More
Die Queer-AG empfiehlt euch regelmäßig in der Queer-Vitrine Bücher, Serien, Filme und Spiele, die queere Themen aufgreifen. Hier findet ihr einige unserer Empfehlungen, damit ihr euch einen ersten Eindruck davon machen könnt: Jojos Bizarre Adventure, Hirohiko Akari Es wird auf verschiedenste Weise gegen das Böse gekämpft und Genderstereotypen werden nebenbei aufgebrochen. (Das Thema LGBTQIA+ wird in dem Buch nebenbei aufgefasst und ist nicht...
Read More
Der Werte und Normen-Kurs der Klassen 5c und 5d hat im Unterricht Lapbooks zum Thema „Meine Familie und ich“ erstellt. Dabei schauten sie sich an, was alles Merkmale einer Familie sein können, welche verschiedenen Formen von Familie es gibt und reflektierten abschließend ihre eigene Familie. Hierbei entstanden viele gelungene Produkte, von denen wir euch drei...
Read More
Der Werte und Normen-Kurs der Klasse 9a und 9c hat sich mit verschiedenen Jenseitsvorstellungen beschäftigt. Dabei haben sie zunächst die eigenen Vorstellungen zum „Leben nach dem Tod“ reflektiert und künstlerisch in Form von Bildern, Geschichten oder Gedichten festgehalten. – Sarah Stahnke Einige der Ergebnisse möchten wir euch hier zeigen: Der kalte Wind trifft auf mich...
Read More
1 2

Ankündigungen

Schöne Ferien!:
Wir wünschen allen Schüler*innen und ihren Familien schöne Sommerferien. Der Unterricht im Schuljahr 2024/25 beginnt am Montag, dem 5. 08. 24. Die neuen fünften Klassen beginnen am 6. 08. 24 (siehe Anschreiben der Schule). Die Schule ist in den Ferien nach telefonischer Absprache erreichbar.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:

Nächste Termine

Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.

Schulleben

„Cäcilienmesse“ zum Abschied

Allgemein, Konzerte, und Musikzweig
23.06.2024

Die 80 Postkarten der Landung

Europaschule
20.06.2024

Kompositionsworkshop mit dem Asambura Ensemble

Musik und Unterrichtsprojekte
19.06.2024