chinesisch-japanische Kalligrafie

Chinesisch-japanische Kalligrafie

Du interessierst dich für Manga, Anime & Co.? Du brauchst Schreib-Inspiration für langweilige Schulstunden (die an der Goetheschule natürlich sehr selten auftreten)? Du willst misslungene Tattoos chinesischer Schriftzeichen deiner Familienmitglieder erkennen können?

Hier bist du richtig, denn jeder kann schreiben wie im Manga! Zusammen üben wir chinesische Schriftzeichen (Hànzì/Kanji) und japanische Silbenzeichen (Jiǎmíng/Kana). Wir schreiben mit Pinsel und Tusche, zuerst auf Zeitung, dann auf speziellem Schreibpapier!

Wir üben deine Lieblingswörter in Schriftzeichen und wie du mit deinem Namen auf Japanisch oder Chinesisch signieren kannst. An Weihnachten kannst du deinen Liebsten dann ein einzigartiges Kunstwerk schenken, deine japanischen Lieblingsserien besser verstehen oder deinem Onkel mal ein nicht peinliches Tattoo vorschlagen.

Inspiration gefällig?

https://www.youtube.com/watch?v=DqiKLYa3Qhs
https://www.youtube.com/watch?v=F4mOfSbGgZo

Noch Fragen? Mails an olaf.bogendoerfer@goetheschulehannover.de

Ankündigungen

Informationen zum Coronavirus:
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Briefe aus der Goetheschule zum Umgang mit dem Corona-Virus.
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen:
Informationen zu Schulausfällen bei extremen Witterungsverhältnissen finden Sie auf der Website des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung Hannover.

Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Schulleben

Zukunftstag am 27.04.2023

Allgemein und Berufsorientierung
28.09.2022

Online-Logbuch Segeltörn 2022

Segel-AG
9.09.2022

Bestellverfahren für iPads (7.Klassen)

Allgemein und Medienbildung
1.09.2022