.

CertiLingua Sprachdiplom

Certilingua-Logo

Wir sind zertifiziert für die Vergabe des CertiLingua®-Exzellenzlabels.

Das CertiLingua®-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen wird ergänzend zu dem in nationaler Verantwortung liegenden Abschlusszeugnis der Allgemeinen Hochschulreife vergeben. Es dokumentiert die Fähigkeit der Absolventin oder des Absolventen, neben der Mutter- bzw. Erstsprache in zwei und gegebenenfalls weiteren Sprachen in besonderem Maße international handlungsfähig zu sein. Das CertiLingua®-Exzellenzlabel wird von den Schulen des öffentlichen Schulsystems vergeben und ist für die Schülerinnen und Schüler mit keinen zusätzlichen Gebühren verbunden.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein: Die Schüler/innen beherrschen zwei moderne Fremdpsrachen auf dem Niveau B2 (ein Nachweis durch ein Sprachdiplom ist für Englisch erforderlich). Sie haben in den Jahrgängen der EP oder der QP an einem internationalen Begegnungsprojekt (z.B. Austausch, Kinéma) teilgenommen und ihre Erfahrungen schriftlich dokumentiert.

Neben vereinfachten Zugängen zu europäischen Hochschulen (Anrechnung von ECTS-Punkten, Ersatz für den nachweis der Sprachkompetenz durch Aufnahmeprüfungen u.a.) erhalten die Absolventinnen und Absolventen einen international anerkannten Nachweis wichtiger interkultureller Kompetenzen.

Weitere Informationen bei Herrn Schneemann.

CertiLingua Sprachdiplom

Das DELF Sprachdiplom

DELF-Logo

Ihr wollt Eure mündlichen und schriftlichen Französischkenntnisse nachweisen? Ein Sprachzertifikat bietet viele Vorteile!

Die DELF-AG der Goetheschule bereitet Euch gezielt auf die für Euer Sprachniveau passende Prüfung vor. Die Prüfung selbst wird von französischen Muttersprachlern abgenommen.

Das DELF Scolaire ist für Schüler der Sekundarstufe. Mit dem DELF bzw. DALF erwerbt Ihr ein international anerkanntes Zertifikat, mit dem Ihr Euer Sprachniveau im Französischen nachweisen könnt.

Das Programm umfasst alle sechs Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER): A1, A2, B1, B2, C1, C2. Alle Stufen können in vollkommen unabhängigen Prüfungen absolviert werden, ein Einstieg ist also schon in Klasse 7 möglich.

Das Sprachzertifikat DELF ist unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

Mit dem DELF-Zertifikat für das Sprachniveau B2 können sich Abiturienten der Goetheschule an einer französischen Hochschule immatrikulieren.

Weitere Informationen zu dem Zertifikat gibt es auf der Internetseite DELF und bei allen Französischlehrern der Goetheschule. Die AG leitet Herr Schneemann.

Das DELF Sprachdiplom