.

USA-Austausch 2016

USA-Austausch_2016_01

Die Goetheschule bietet seit vielen Jahren einen dreiwöchigen Schüleraustausch nach Amerika an. Dieses Jahr hatten wir das große Glück, dass 15 Schülerinnen und Schüler daran teilhaben durften. Der Austausch findet mit der „Southside High School“ in Fort Smith Arkansas statt.

Die Reise begann am 03. Oktober 2016 am Hannoveraner Flughafen. Nach einem kurzen Flug nach Amsterdam, ging es für alle auf den ersten Langstreckenflug! Nach anstrengenden acht Stunden im Flieger waren wir dann endlich da, in NEW YORK CITY! Während des dreitägigen Aufenthalts haben wir viel erlebt. Nicht weit von unserem Hostel (YMCA) entfernt war der Times Square. Außerdem waren wir auf der „Staten Island-Ferry“ und haben die Freiheitsstatue aus der Nähe betrachten können. Auch China-Town, die Brooklyn-Bridge, die 5th Avenue und das Empire State Building waren tolle Eindrücke. Wir sind täglich ca. 23km gelaufen und haben uns auch mit der Subway fortbewegt. Keiner hätte gedacht, dass wir als Gruppe in diesen drei Tagen so stark zusammen gewachsen sind.

Anschließend  ging die Reise am 06. Oktober weiter. Wir mussten um 04.15 Uhr (morgens!!!) aus dem YMCA auschecken und zum Flughafen fahren. Nach anderthalb Stunden Flug nach Atlanta hatten wir einen sehr langen Aufenthalt am Flughafen. Bei allen stieg die Aufregung und Vorfreude, als wir in den City-Hopper nach Fort Smith gestiegen sind. Am Flughafen in Arkansas wurden wir von den Austauschpartnern und Gastfamilien liebevoll begrüßt. Wir waren alle sehr erledigt und kaputt aber haben uns sehr gut verstanden. Am nächsten Tag ging es direkt in die High School. Einige von uns sind direkt mit den gelben Schulbussen nach North Little Rock (Hauptstadt) gefahren um ein Football-Spiel anzusehen. Die Fahrt dauerte drei Stunden und wir kamen erst um Mitternacht wieder an der High School an. Das erste Wochenende mit den Familien hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Danach haben wir uns alle schnell an den High School-Alltag mit unseren Stundenplänen  gewöhnt. Heute ist Mittwoch der 12. Oktober, jeder fühlt sich hier sehr wohl. Wir freuen uns schon alle auf das Homecoming-Spiel am Freitag.

 

Text: Veronica Keslin, Lisa Thomae