.

Sonderaufführung: Lieblingsmenschen

Am Montag, dem 31.3.2014 wird für den 10. Jahrgang der Goetheschule eine Sonderaufführung auf die Aulabühne gebracht (Eintritt frei). Um 10.45 Uhr wird es losgehen, und die Nachwuchsschauspieler Amelie Briese, Tayfun Cakmak, Milan Gremmel, Kimberly Lengies und Miriam Müller werden alles geben, um das Publikum zu begeistern.

 

0086_Lieblingsmenschen01

 

Schließlich ist die Aufführung nicht nur eine Art Generalprobe für das Festival-Gastspiel in Marokko im kommenden Juni, sondern auch Teil der Bewerbung für das Festival JUGEND SPIELT FÜR JUGEND des Schauspiels Hannover vom 18. bis 20. Juli 2014. Die vier anwesenden Juroren werden begutachten, ob die "Lieblingsmenschen" eingeladen werden zur 36. Ausgabe des Theatertreffens - Thema: "fairCulture - die Welt von morgen". Laut Ausschreibung richtet das Festival das "Augenmerk auf die Vielfalt der Möglichkeiten des Theaters" und bezieht "neue Kunstformen" ein, sodass sich Regisseur Holger Warnecke angesichts des unkonventionellen Ansatzes seiner Inszenierung mit Videotechnik durchaus Chancen ausrechnet.

 

0086_Lieblingsmenschen02

Bilder, Text: Kai Kämmerer