.

Scharnhorst-Schulschachpokal 2017

 

Es war knapp an diesem denkwürdigen Samstag, dem 10. 6. 2017, denn von 28 Spielen lag es letztendlich nur an einer verlorenen Partie, dass wir den dritten Platz (von acht teilnehmenden Mannschaften) im Spiel jeder Mannschaft gegen jede verfehlten und damit leider ohne Pokal, aber dennoch mit strahlenden Augen zurückkehrten - und das aus gutem Grund:

Jeder unserer Spieler gewann mindestens 2 Spiele, Alexander Jin (5e) sogar bis auf ein Spiel alle. - Wir freuen uns schon auf die nächsten Begegnungen im kommenden Schuljahr...

 

0083_Schach05

 

An Tisch 1 (von vorn rechts, Brett 1 - 4): Malte Reckhaus (EP4), Linus Coester (5e), Henrik Leszczynski (9c), Alexander Jin (5e)

 

Foto und Text: Frank Wawrzyniak